Gene Austin

Gene Austin (* 24. Juni 1900 in Gainesville, Texas; † 24. Januar 1972 in Palm Springs, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger und Songwriter. Er gilt als einer der erfolgreichsten Künstler der 1920er- und 1930er-Jahre. Mit seinem einfühlsamen Gesangsstil wurde er zum Wegbereiter der Crooner. Zu seinen größten Erfolgen zählen Lieder wie ''My Blue Heaven'', ''When My Sugar Walks Down the Street'' und ''The Lonesome Road'', die zu Pop- bzw. Jazz-Klassikern wurden.

Neben zahlreichen Auftritten auf der Bühne und im Radio hatte er als ''The Voice of the Southland'' einige Filmauftritte als Nebendarsteller, oftmals an der Seite von Mae West. Außerdem spielte er in dem Western ''Songs and Saddles'' (1938) eine Hauptrolle als Singender Cowboy.
Treffer 1 - 16 von 16 für Suche: 'Gene Austin'
Suchdauer: 0.56s

Suche einschränken

Erscheinungsjahr