Matthias Graf

Matthias Graf (* 5. Mai 1903 in Keltern; † ?, nach 1948) war ein deutscher SS-Angehöriger. Als SS-Oberscharführer im Einsatzkommando 6 der Einsatzgruppe C war er am Mord an den Juden in der besetzten Ukraine beteiligt. Graf wurde 1948 im Einsatzgruppen-Prozess zu einer Haftstrafe in Höhe der bereits verbüßten Untersuchungshaft verurteilt und freigelassen.
Suchdauer: 0.25s